Grundsteuererklärung                                                                                                                                                            Um die neuen Berechnungsgrundlagen für die Grundsteuer ermitteln zu können, müssen alle Bürgerinnen und Bürger, die am 1. Januar 2022 Eigentümer von Grundstücken (z. B. einem Einfamilienhaus, einer Eigentumswohnung oder eines Gewerbegrundstücks) und Betrieben der Land- und Forstwirtschaft (dazu zählen z. B. auch einzelne oder mehrere land- und forstwirtschaftliche Flurstücke) waren, eine Grundsteuererklärung einreichen.                                                                                                                                    Die Grundsteuererklärung, die durch den Steuerpflichtigen oder einen Vertreter der steuerberatenden Berufe zu erstellen ist, muss zwischen dem 1. Juli 2022 und dem 31. Oktober 2022 beim zuständigen Finanzamt eingereicht werden.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage im Bereich Aktuelles!

 Die Gemeindebücherei bleibt wegen des Dachstuhlbrandes bis auf Weiteres geschlossen. Bitte nutzen Sie ab sofort die Bücherkiste zur Abgabe Ihrer Medien. Sie finden die Abgabekiste am Rathaus unter der Überdachung.

Die Dauerkarten und Dutzendkarten sind dieses Jahr aus organisatorischen Gründen nur in der Finanzverwaltung im Rathaus erhältlich. Die Karten können in der Marktkasse (Zi. E12/E13) während der üblichen Öffnungszeiten (Montag bis Freitag 8:15 - 12:00 Uhr, zusätzlich Dienstag 15:00 - 18:00 Uhr) erworben werden.

 

 

Seien Sie uns herzlich willkommen im Markt Schnaittach mit seinen vielseitigen Ortsteilen. Im 1011 erstmals erwähnten „sneitaha“ finden Sie zu jeder Jahreszeit eine Fülle an Schönheiten. Zum einen bewahrt sich Schnaittach seine über 1000jährige Geschichte und pflegt die Traditionen. Zum anderen ist Schnaittach auch ein höchst innovativer Markt mit modernem, lebenswertem Wohnen mit attraktiven und vielseitigen Einkaufsmöglichkeiten. Unsere Einzelhändler bieten soweit alles was das Herz begehrt – erst wenn Sie in Schnaittach nicht fündig geworden sind, dürfen Sie das Internet zum Shopping nutzen – Sie werden sehen, das kommt selten vor. Schnaittach ist ein liebenswerter und schöner Vielseitigkeitsmeister mit ländlicher aber moderner Lebensqualität.

 

Lesen Sie hier mehr ...

 

 

 

Neueste Nachrichten aus dem Bereich Aktuelles

Themenlogo Schnaittach - Bürgerservice

Informationen zur Grundsteuererklärung

Um die neuen Berechnungsgrundlagen für die Grundsteuer ermitteln zu können, müssen alle Bürgerinnen und Bürger, die am 1. Januar 2022 Eigentümer von Grundstücken (z. B. einem Einfamilienhaus, einer Eigentumswohnung oder eines Gewerbegrundstücks) und Betrieben der Land- und Forstwirtschaft (dazu zählen z. B. auch einzelne oder mehrere land- und forstwirtschaftliche Flurstücke) waren, eine Grundsteuererklärung einreichen. …mehr
Kirchweih

Kirchweihen in und um Schnaittach

Hier finden Sie Hinweise zu unseren Ortsteilkirchweihen und das Programm der Schnaittacher Kirchweih …mehr
Themenlogo Schnaittach - Bürgerservice

Personalausweise und Reisepässe rechtzeitig beantragen

Längere Produktionszeiten bei Reisepässen und Personalausweisen …mehr

Wichtige Information zum Thema Coronavirus

Coronavirus

Mobile Impfaktionen im Juni

Das Bayerische Rote Kreuz und die Malteser sind im Landkreis Nürnberger Land mit mobilen Impfteams unterwegs. Die Teams bieten Erst-, Zweit-, Genesenen- und Biontech-Booster-Impfungen an, außerdem Viertimpfungen für die Personengruppen, für die die Stiko es aktuell empfiehlt; also Personen, die in Alten- oder Pflegeheimen wohnen, über 70 Jahre alt sind oder im Medizin- oder Pflegebereich arbeiten. …mehr
Coronavirus

Corona Impf- und Testmöglichkeiten

Infos zu CORONA Test- und Impfzentren im Landkreis finden Sie auf der Homepage des Landratsamtes.                                     Testungen in Schnaittach werden in der Teststation BCP in der Badstraße 22 weiterhin durchgeführt, Terminvereinbarung unter 0174 164 9617 oder https://teststation-bcp …mehr
Coronavirus

Impfzentrum bietet Beratung zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht für Unentschlossene an

Am 15. März tritt die einrichtungsbezogene Impfpflicht in Kraft. …mehr

Aktuelle Bauleitplanverfahren

Bauleitplanungen

Folgende Dokumente stehen zur Verfügung: …mehr

drucken nach oben